More projects

Die besten Filmkostüme in der Geschichte der Oscars

Die 15 besten Filmkostüme aller Zeiten

Frodo Beutlin in Jeans und T-Shirt oder Darth Vader im roten Anzug? Auch die besten Schauspieler brauchen das richtige Kostüm, um im Film zu überzeugen! „Wir erschaffen die Illusion, Schauspieler in etwas zu verwandeln, was sie nicht sind“, sagte einst Edith Head, achtmalige Oscar-Gewinnerin für das beste Kostümdesign. Für die 88. Oscarverleihung am 28. Februar hat Stylight die 15 besten Filmkostüme gekürt – historische Roben, Fantasy-Kostüme, Traumkleider und ein paar Kostüme, die zwar keinen Oscar bekommen haben, es aber ganz klar verdient hätten:

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
[unex_ce_button id="content_77rct5wuh,column_content_l8toxbffn" button_text_color="#ffffff" button_font="bold" button_font_size="15px" button_width="auto" button_alignment="center" button_text_spacing="2px" button_bg_color="#008799" button_padding="15px 60px 15px 60px" button_border_width="0px" button_border_color="#000000" button_border_radius="0px" button_text_hover_color="#000000" button_text_spacing_hover="2px" button_bg_hover_color="#008799" button_border_hover_color="#008799" button_link="http://love.stylight.at/wp-content/uploads/sites/22/2016/02/Die-besten-Kostüme-in-der-Geschichte-der-Oscars-Infoslideshow-Stylight1.zip" button_link_type="download" button_link_target="_self" has_container="" in_column="1"]SLIDESHOW DOWNLOADEN[/ce_button]

„Bestes Kostümdesign“ – Was ihr jetzt über den Oscar wissen müsst

Die große Oscar-Frage in diesem Jahr: Wird Leonardo DiCaprio mit seiner sechsten Nominierung endlich den Oscar mit nach Hause nehmen? In dem Historien-Western „The Revenant – Der Rückkehrer“ spielt er einen verletzten Trapper, der in der Wildnis überleben muss. Die Rolle: wenig Text und viel Körpereinsatz! Ein echtes Grizzly-Fell und zerfetzte, dreckige Kleidung helfen dem Hollywood-Schauspieler authentisch rüber zu kommen. Falls Leo dieses Jahr also endlich als „Bester Hauptdarsteller“ ausgezeichnet werden sollte, hätte er Kostümdesignerin Jacqueline West viel zu verdanken.
Tatsächlich wird der Oscar „Bestes Kostümdesign“ erst seit den 21. Academy Awards 1949 verliehen. Die Kostüm-Queen ist  ganz klar Edith Head, die in ihrem Leben 35 Mal für den Oscar nominiert wurde. Gewonnen hat sie ihn stolze acht Mal. Bis 1966 gab es mit Schwarz-Weiß- sowie mit Farbfilmen noch zwei Unterkategorien. Seit der Zusammenlegung  der beiden Oscars im Jahr 1967 dominieren meist pompöse historische oder märchenhafte Fantasy-Kostüme.

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

Klassische Momente – Historische Kostüme

Wie echt würde Scarlett O´Hara in „Vom Winde verweht“ ohne ihre Südstaaten-Kleider rüberkommen und wie authentisch würde Rose in „Titanic“ ohne ihre Abendroben und kostbaren Accessoires wirken? Historische Kostüme bringen den Zuschauer zurück in eine vergangene Zeit. Unerlässlich dabei: Recherche und die Liebe zum Detail!
Schade, dass es den Oscar für das beste Kostümdesign 1939 noch nicht gab! Walter Plunketts Meisterwerk-Designs für „Vom Winde verweht“ konnten so nicht geehrt werden. Wir wissen, wie sehr er es verdient gehabt hätte!

Die Erschaffung einer neuen Welt – Fantasy-Kostüme

Es ist eine Herausforderung, Kostüme für eine Welt zu designen, die erst auf der Kinoleinwand erschaffen wird. Man braucht keine historischen Vorlagen, um Hobbits und verrückte Hutmacher einzukleiden. Trotzdem lassen sich Kostümdesigner für Fantasy-Kostüme gerne hin und wieder von der Vergangenheit inspirieren. So wie Colleen Atwood, die für Johnny Depps Hutmacher-Kostüm in „Alice im Wunderland“ verantwortlich war. Sie wollte, dass der Hollywood-Schauspieler einem echten Hutmacher der Belle Époque ähnelt. Ein bisschen verrückter und bunter ist das Kostüm dann aber doch geworden!

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

Der Sinn für Schönes – Traumroben

Dreck, Blut und Fetzen – manche Kostüme dürfen im Film nicht schön aussehen. Dann gibt es aber noch die Traumroben, die einfach bezaubernd aussehen, so wie Natalie Portmans „Unser Kindheitstraum ist in Erfüllung gegangen“-Black Swan Kostüm. Das Tutu wurde aus schwarzem Tüll gefertigt und wurde mit Swarowski-Kristallen und Federn besetzt. Obwohl Amy Westcott den Oscar für ihre „Black Swan“-Designs nicht bekommen hat, ist dieses Kostüm für uns eines der schönsten.
In Nicole Kidman haben wir uns alle spätestens in „Moulin Rouge“ verliebt als sie uns mit verruchten Corsagen, seidenen roten Handschuhen und einer superschmalen Taille verzauberte.
Catherine Martin hat es dafür 2013 mit ihren Designs für „Der große Gatsby“ geschafft. Viele der Roben wurden mit dem Modehaus Prada zusammen entwickelt. Unser Favorit: Das Kristalltropfen-Kleid, das Carey Mulligan tragen durfte. Ein Traum aus Stoff und Kristallen!

Die Oscar-Nominierungen 2016 – Wer gewinnt in diesem Jahr?

Märchenkleider, historische Roben oder doch Dreck und Fetzen? Die Wahl für das beste Kostüm wird 2016 schwer! Mit „The Danish Girl“ (Paco Delgado), „Cinderella“ und „Carol“ (beide Sandy Powell) gehen drei Filme mit wunderschönen historischen oder Fantasy-Kostümen an den Start. In den letzten zehn Jahren sind keine Kostüme anderer Kategorien ausgezeichnet worden.
Doch denken wir zurück an das Jahr 2003: „Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs“  wurde nicht nur für Elbenroben, sondern auch für die abgewetzte Kleidung von Frodo und seinen Gefährten ausgezeichnet. Warum also sollte dieses Jahr nicht „Mad Max: Fury Road“ (Jenny Beavan) mit seinen post-apokalyptischen Designs  oder „The Revenant“ (Jacqueline West) mit seinen authentischen Wildnis-Kostümen gewinnen? Es bleibt spannend!

  • gallery-image
  • gallery-image
[unex_ce_button id="content_fqx6hxfjg,column_content_l8toxbffn" button_text_color="#ffffff" button_font="bold" button_font_size="15px" button_width="auto" button_alignment="left" button_text_spacing="2px" button_bg_color="#008799" button_padding="15px 60px 15px 60px" button_border_width="0px" button_border_color="#000000" button_border_radius="0px" button_text_hover_color="#000000" button_text_spacing_hover="2px" button_bg_hover_color="#008799" button_border_hover_color="#008799" button_link="http://love.stylight.at/wp-content/uploads/sites/22/2016/02/Die-besten-Filmkostüme-in-der-Oscargeschichte-Slides-Stylight1.zip" button_link_type="download" button_link_target="_self" has_container="" in_column="1"]SLIDES DOWNLOADEN[/ce_button]

Hinter den Kulissen – von „Myfair Lady“ bis „The Revenant“

Manchmal werden Filmkostüme berühmter als der Streifen selbst. Das schwarz-weiße Ascot-Kleid, das Audrey Hepburn in „My Fair Lady“ trug, wurde 2011 für schlappe $3,7 Millionen versteigert. Noch Fragen? Manch ein Schauspieler nimmt für das perfekte Kostüm sogar Schmerzen in Kauf. Nicole Kidman wollte am Set von „Moulin Rouge“ um jeden Preis eine 46cm-Taille. Das Resultat: Beim Versuch, sich in ein Korsett zu zwängen, brach sie sich eine Rippe. Autsch! Schaue mit uns hinter die Kulissen der Filme mit den schönsten Kostümen. Hier noch einmal alle Kostüme im Überblick:

[unex_ce_button id="content_43r9t4ojz,column_content_l8toxbffn" button_text_color="#ffffff" button_font="bold" button_font_size="15px" button_width="auto" button_alignment="center" button_text_spacing="2px" button_bg_color="#008799" button_padding="15px 60px 15px 60px" button_border_width="0px" button_border_color="#000000" button_border_radius="0px" button_text_hover_color="#000000" button_text_spacing_hover="2px" button_bg_hover_color="#008799" button_border_hover_color="#008799" button_link="http://love.stylight.at/wp-content/uploads/sites/22/2016/02/Beste-Filmkostüme-aller-Zeiten-Infografik-Stylight-full-size.png" button_link_type="download" button_link_target="_self" has_container="" in_column="1"]POSTER DOWNLOADEN[/ce_button]

Welches ist dein Lieblingskostüm aller Zeiten?